Online: 75 Jahre Bundesrepublik Deutschland: ihre Geschichte entdeckt auf Pressefotos und Bild-Ikonen


1955: Adenauer mit Kriegsheimkehrern; Heuss. Nun siegt mal schön! Brandts Kniefall; Attentäter während der Olympiade 1972; der "Mauerfall"; Joschka Fischer in Turnschuhen; Demonstrationen gegen den Nato-Doppelbeschluss; Proteste am WAA-Zaun; Kohl gratuliert Schröder; Merkel und "Du hast den Farbfilm vergessen"; das "Selfie" 2022 (Grüne und FDP). 

Pressefotografie braucht neben der journalistischen Neugier das Gespür für den richtigen Augenblick und für Emotionen, jede Menge handwerkliche Fähigkeiten und schnelle Reaktion. Erschwerend dazu kommen der Zeitdruck in der Branche, die Konkurrenz, die Wünsche der Redaktionen, die notwendige Balance zwischen Nähe und Distanz zu den Objekten und der Wandel der Medienkultur. 

Der Referent will an ausgewählten Beispielen herausarbeiten, warum es manche Pressefotos zu Bild-Ikonen geschafft haben. Und er wird mit den Teilnehmern der Frage nachgehen, warum sich manche Fotos im kollektiven Gedächtnis verankert haben. Ist die Qualität des Fotos entscheidend? Oder sind es ganz andere Einflüsse?

Dieser Vortrag wird hybrid durchgeführt. Das heißt, Sie können entweder persönlich vor Ort teilnehmen oder online zu Hause. Wenn Sie online teilnehmen möchten, erhalten Sie rechtzeitig vor dem Vortrag die Zugangsdaten per E-Mail zugesandt. 
Für die Online-Teilnahme benötigen Sie PC, Notebook, Tablet oder Smartphone, Mikrofon und Kamera sowie eine gute Internetverbindung und einen aktuellen Browser (empfohlen wird Google Chrome).

Eine Kooperation der Oberpfälzer Volkshochschulen.

Anmeldung hier: 
https://vhs.link/7vrfNW






1 Abend, 16.05.2024
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr,



1 Termin(e)
Do 16.05.2024 19:00 - 21:00 Uhronline-Veranstaltung
Kursleitung der VHS Tirschenreuth
Y-23-A0014
- barrierefrei
Kursgebühr: 3,00 €

  1. Weitere Veranstaltungen von Kursleitung der VHS Tirschenreuth

    1. Online: 75 Jahre Bundesrepublik Deutschland: ihre Geschichte gefunden in Katalogen und AnzeigenY-23-A0013

      18.04.24 (1-mal) 19:00 - 21:00 Uhr
      online-Veranstaltung