Klangmäuse - für Babys und Kleinkinder


Gemeinsames Musizieren und Musikhören in dieser frühen Phase ist für das Kind Nahrung für Körper, Seele und Gehirn.

Mit Tönen und Geräuschen können Sie Ihr Baby zum Lachen bringen – mit einem Lied wieder beruhigen. Babys erkunden mit Hingabe Stimme und Körper. Sie untersuchen alles in der näheren Umgebung, was rasselt und knistert, leuchtet und klappert. Genau die richtige Zeit, um Rasseln, Klanghölzer und bunte Tücher zu erobern!

Sie erhalten zudem auch für das musikalische Spiel zu Hause jede Menge Anregungen. Diese Stunde überrascht durch ihre entspannende Wirkung auf Mutter und Kind!
Die Kinder sollten zwischen sechs Monate und drei Jahre alt sein!
Bitte eine kleine Krabbeldecke und evtl. Getränke mitbringen!
Für ein eigenes Instrumentenpaket sind bei der Kursleiterin ca. 10 Euro Materialkosten zu entrichten.


2 Vormittage, 04.11.2021, 11.11.2021
Donnerstag, wöchentlich, 09:30 - 10:15 Uhr,
2 Termin(e)
Christine Grenzer, B.A. Musikwissenschaft
C-6603
Kursgebühr:
36,00
(für Kind und Elternteil)

Belegung: 
 (noch 2 Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Christine Grenzer

Do 16.09.21
09:30 – 10:15 Uhr
Burglengenfeld
Fr 15.10.21
19:00 – 21:30 Uhr
Maxhütte-Haidhof
Do 04.11.21
08:30 – 09:15 Uhr
Burglengenfeld
Do 13.01.22
08:30 – 09:15 Uhr
Burglengenfeld
Do 13.01.22
09:30 – 10:15 Uhr
Burglengenfeld