Bewerbungen, die neugierig machen

ACHTUNG: Veranstaltung musste abgesagt werden

In einem mittelständischen Betrieb gehen pro Tag durchschnittlich fünf Bewerbungen ein.

Circa 20 Sekunden entscheiden darüber, ob eine Bewerbung beim Personalentscheider Anklang findet! Wie wirkt da wohl die zwanzigste „Mappe in Blau“ mit einer Seite eng beschriebenem Text?


Alternative und kreative Bewerbungsformen stellt die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Schwandorf, Dorothea Seitz-Dobler bei einem Workshop vor. Von 18:30 Uhr bis 20 Uhr erfahren die Teilnehmer/innen mehr über die passende Bewerbungsstrategie.


Zudem erhält jede/r Teilnehmer/in eine kostenlose Bewerbungsbroschüre.


Folgende Themen werden besprochen:

Worauf achten Personalverantwortliche?

Wie kann ich mein Profil gut darstellen?

Welche Trends gibt es im Bereich Bewerbung?

Die schriftliche Bewerbung

Die Online-Bewerbung

Der Bewerbungsflyer


Falls der Kurs im Präsenzunterricht nicht stattfinden kann, wird er online durchgeführt.





Dorothea Seitz-Dobler, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
E-2201
Kostenfrei! Anmeldung erforderlich!