Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung - muss leider verschoben werden


Die Themen Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung beschäftigen viele Menschen und das nicht nur im Alter! Dipl.-Rechtspfleger (FH) Werner Chwatal stellt Ihnen die Bedeutung und das Zusammenwirken der einzelnen Verfügungen verständlich dar und gibt Ihnen einen Leitfaden für die wirksame Errichtung und sinnvolle Gestaltung an die Hand.
Inhalte:
- Betreuung (Voraussetzungen, Notwendigkeiten, Gerichtsverfahren, Folgen und Kosten)
- Vorsorgevollmacht (zur Vermeidung einer gerichtlich anzuordnenden Betreuung)
- Patientenverfügung (rechtliche Voraussetzungen der Durchsetzung)
Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit dem Betreuungsverein des Landkreises Schwandorf e.V. statt.

Aufgrund der neuen Bestimmungen können wir den Vortrag nicht in Bruck stattfinden lassen, neuer Kursraum: Haus des Gastes, Nitenau (Am Burghof 4).




Werner Chwatal, Dipl.-Rechtspfleger (FH) und Mitarbeiter des Betreuungsvereins
F-1660-NIT
Kostenlos - Anmeldung erwünscht!

Weitere Veranstaltungen von Werner Chwatal

Do 28.01.21
16:00 –17:30 Uhr
Maxhütte-Haidhof
Mi 10.02.21
18:30 –20:00 Uhr
Nittenau