Achtsamkeit & Wertschätzung


In diesem prozessorientierten Kurs erfahren Sie intensive Wertschätzung und berührende Achtsamkeit. Ihre WAHRnehmung gestaltet sich durch Präsenz, Nachfühlen und Erspüren neu. Geistige Reinigung und ein Vergebungsritual nach HUNA unterstützen die achtsame Öffnung. Bewegung und Stimme in Verbindung mit Klang und Musik sind dabei die Werkzeuge unseres Ausdrucks. Wertschätzungs- und Achtsamkeitsübungen berühren unser tiefstes Inneres, unsere Seele - und wir kommen gemeinsam in Resonanz. Mit Hilfe der Gruppe können persönliche Themen gelöst werden.


1 Nachmittag, 27.09.2020
Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr,
1 Termin(e)
Stefan Scheil
G-4662
Mehrgenerationenhaus Teublitz, Rötlsteinstr. 35, 93158 Teublitz, Saltendorf, Jugendtreff
Kursgebühr:
12,00
(keine Ermäßigung möglich!)

Belegung: 
 (Plätze frei)