Stadtgeschichte: Wie Nabburg wurde, was es ist


Wenn Sie wissen wollen, worauf der Titel "kleiner Dom zu Nabburg" basiert, welches Gebäude "nur noch aus Gewohnheit" stand, wann der Fisch im Stadtwappen "auftauchte" oder warum das "Mähntor" nach einer Verkehrsvorschrift benannt wurde, dann lädt Sie einer unserer Gästeführer gern zur Spurensuche ein.
Von Tor zu Tor quer durch die Altstadt, in und um die Pfarrkirche oder rund ums Rathaus gibt es viel zu sehen und mit gezieltem Weit- und historischem Einblick noch mehr zu entdecken.


Anmeldung bei der Gästeinfo / Rathaus: 09433-1826 oder
www.touristik@nabburg.de




B-1603-NAB
Kursgebühr:
3,00