Orientalischer Tanz für Fortgeschrittene I

Orientalische Tanzroutine - Folgekurs
In der klassischen Routine werden verschiedenen typische Tanzrhythmen und Stile vereint. So wird für das Entreé gerne der Schleier eingesetzt, der nach einer kurzen Weile abgelegt wird. Sehr häufige Bestandteile sind auch u. a. kurze Sequenzen des Balady und das Trommelsolo. Jede Stilrichtung wird hierbei wieder einmal eingehend erklärt und die dafür typischen Tanzbewegungen erlernt bzw. wiederholt.   
Kenntnisse im Orientalischen Tanz sind von Vorteil, da gewisse Basisbewegungen als Voraussetzung gelten und somit nicht mehr eingehend erklärt und geübt werden.






Petra Niedermeier
G-4378-NAB
Kursgebühr:
50,00