Ein Besuch bei "FLACHGLAS Wernberg"


Flachglas Wernberg ist eine Weltfirma mit Tradition. 1938 unter der Firmierung SIGLA GmbH gegründet, expandierte das Unternehmen in der Folgezeit als Deutsche Tafelglas AG (DETAG) kontinuierlich. 1998 wurde die FLACHGLAS AG neu strukturiert und agiert seit 1999 unter dem Namen FLACHGLAS Wernberg mit Sitz im oberpfälzischen Wernberg-Köblitz als rechtlich selbstständiges, konzernunabhängiges Unternehmen für Glasveredelungen aller Art.



Anmeldeschluss: 13. Juli 2020.



1 Vormittag, 21.07.2020
Dienstag, 10:00 - 11:30 Uhr,
1 Termin(e)
B-1229-NAB

Belegung: 
 (Plätze frei)