Quiltkurs: "Mohnblumen"


Flammendes Rot in goldenen Feldern sind erste Assoziationen zum Thema „Mohn“. Jedoch hat diese Pflanze viele Gesichter wie zarte Schönheit, Unkraut, Symbol der Vergänglichkeit und Rauschmittel. In diesem Kurs sind sie Inspiration für vielfältige textile Umsetzungen wie Maschinenquilten, Handstickerei, Transfer mit bemaltem Vliesofix, Integration von Papieren, Drucken etc. Es entsteht eine kleinformatige Serie, die zu einem textilen Buch zusammengefasst werden kann oder später in eine größere Fläche als Wandquilt integriert werden kann. Die verwendeten Techniken sind weniger für Gebrauchsquilts geeignet.

Eine Materialliste wird rechtzeitig zugesandt, das Material muss von den Teilnehmern selbst besorgt werden.

Anmeldeschluss: 11.10.2019!



2 Tage, 19.10.2019, 20.10.2019
Samstag, 09:30 - 16:30 Uhr
Sonntag, 09:30 - 16:30 Uhr,
2 Termin(e)
Elsbeth Nusser-Lampe
M-5675-NIT
Volksbildungswerk Nittenau, Gerichtsstraße 11, 93149 Nittenau, Kursraum 2 rechts
Kursgebühr:
120,00
Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)