VHS daheim: täglich neue digitale Angebote! 
Das Programm dieser Woche (jeweils 10 Uhr und 19.30 Uhr) siehe weiter unten!



Hinweis in eigener Sache:

Aufgrund der sich immer weiter verschärfenden Gefährdung durch COVID-19 sind ab Montag, den 16. März bis einschließlich der Osterferien, 19. April 2020 auch die Veranstaltungen des Verbunds der Volkshochschulen im Landkreis Schwandorf eingestellt. 

Die Integrationskurse und Berufsbezogenen Deutschkurse des BAMF sind ebenfalls unterbrochen.  

In den nächsten Tagen und Wochen werden wir uns um Ausweichtermine und die organisatorischen Fragen rund um die Ausfälle kümmern.

Die VHS-Geschäftsstelle in Maxhütte-Haidhof ist in der o.g. Zeit für Parteiverkehr geschlossen, Sie erreichen uns aber telefonisch unter 09471 3022-333 (ggf. Anrufbeantworter) oder per E-Mail unter info@vhs-staedtedreieck.de bzw. gerne auch die Verbundpartner in Nabburg, Neunburg, Nittenau und Oberviechtach-Schönsee.

Wir bitten um Verständnis - vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Angebote der vhs per Video LiveStream

bereits vergangene Vorträge:

Dirk von Gehlen (SZ)
Kommunikation in Zeiten der Krise - live gesendet am Montag, 23. März 19.30 Uhr 
Die Corona-Pandemie zeigt uns gerade auf, wie Kommunikation in Zeiten der Krise schnell in völlig verschiedene Richtungen laufen kann – und was das für Folgen hat. Kaum gehen bestimmte Botschaften in Messenger-Diensten viral, führen sie zu Hamsterkäufen. TV-Ansprachen von Politikern verursachen das Gegenteil von dem, was mit ihnen bewirkt werden soll: Sie verunsichern die Bevölkerung! Warnende Appelle werden von vielen ignoriert, umgekehrt aber auch beruhigende Informationen oft nicht mehr wahrgenommen.  
Dirk von Gehlen ist Leiter der Social Media/Innovations-Abteilung der Süddeutschen Zeitung. Er erklärt uns die Mechanismen und konkreten Konsequenzen von Kommunikation – und warum wir uns manchmal so leicht täuschen lassen. (Veranstalter: vhs Erding, vhs SüdOst)

nachzuschauen unter:

Felix Hütten, Wissenschaftsjournalist der Süddeutschen Zeitung
CORONA-VIRUS: wie es funktioniert und wie es bekämpft werden kann - live gesendet am Donnerstag, 19. März 20:00 Uhr
Das neuartige Corona-Virus SARS-CoV-2 infiziert weltweit Menschen, Staaten ergreifen teils drastische Maßnahmen, um die Ausbreitung zu verlangsamen. Aber sind Grenz- und Schulschließungen überhaupt die richtige Strategie? Und ist die Sorge vor einer Pandemie mit Tausenden Toten tatsächlich gerechtfertigt? Wird es schon bald Medikamente oder einen Impfstoff geben? Und was kann ich persönlich tun, um mich zu schützen?

nachzuschauen unter:

Integrationskurse

Die Volkshochschule im Städtedreieck führt im Auftrag des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Integrationskurse durch. Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des BAMF unter (...) mehr

Die Bildungsprämie!

Die Bildungsprämie, ein Angebot des Bundesministeriums für Bildung und Forschung um den Stellenwert der (...) mehr

Verbund der Volkshochschulen im Landkreis Schwandorf

c/o Volkshochschule im Städtedreieck e.V.

Tel.: +49 9471 3022-333
info@vhs-schwandorf-land.de
Lage & Routenplaner