Wenn Sie sich im Umgang mit Video-Konferenzen unsicher sind, fragen Sie uns! 

Wir vereinbaren einen Termin, an dem wir Ihre Fragen durchsprechen können.

In der VHS werden mehrere Konferenzsysteme verwendet, dies ist teilweise abhängig von den Kursleitern. Nach der Anmeldung in der VHS erhalten Sie an die angegebene E-Mail-Adresse einen sog. "Zugangslink", der wie eine Internetadresse weiterführt. Bei Systemen wie "zoom" oder "gotomeeting" muss man erst etwas auf den Computer herunterladen, bei "bigbluebutton" z.B.  nicht. Vorträge in der "vhs.cloud" erfordern eine Registrierung dort (https://www.vhs.cloud). 

An den meisten Computern und Laptops sind Kamera und Mikrophon integriert; Standardfrage beim Betreten eines "Konferenzraums" ist das "Erlauben", auf die beiden Geräte zuzugreifen. Man kann daher auch ablehnen, mit Bild teilzunehmen; sind Mikrophone und Kameras ausgeschaltet, ist die Qualität der Übertragung sowieso besser.

Verbund der Volkshochschulen im Landkreis Schwandorf

c/o Volkshochschule im Städtedreieck e.V.

Tel.: +49 9471 3022-333
info@vhs-schwandorf-land.de
Lage & Routenplaner